Startseite Aktuelles Verein Training Galerie Kontakt Links Mitglieder Vorstand

Es war unser Hobby-Turnier!

Am 18. Januar 2020 fand das TTC Lingenau Hobby-Turnier statt.

20200118_160341__1580685363.jpg 

Zwölf Teilnehmer aus Lingenau, Hittisau, Sibratsgfäll und Riefensberg hatten mehr als vier Stunden lang Spaß beim Tischtennis. Die super Stimmung ging weit über die vorgesehene Spielzeit hinaus.

 

Zuerst wollten fast alle (noch nicht erschöpften) Teilnehmer nach der Preisverteilung mit TTC Lingenau Mitgliedern weiterspielen, Doppel-Partien schlossen noch die sportlichen Feierlichkeiten ab.

Danach war es Zeit, sich eine gemütliche "dritte Halbzeit" beim Buffet  zu gönnen. Schlussendlich fanden noch einige die Kraft und die Zeit, den tollen Nachmittag im Gasthof Traube ausklingen zu lassen - Othmar war auch einer der ersten Mitglieder des TTC Lingenau.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihre Freude und Begeisterung. Über ein Nachfolgeturnier wird schon diskutiert... Und übrigens: Beim Turnier gewann Georg Rabl aus Sibratsgfäll, gefolgt von den zwei Lingenauern David Sutterlütte und Michael Fink ;-)

20200118_171430__1580685448.jpg

Tischtennis Hobbyturnier am Sa. 18. Jänner, 14:00

Der TTC Lingenau lädt alle interessierten Hobby-TischtennisspielerInnen zu einem Neujahrsturnier ein!

Wann: Samstag, 18. Jänner 2020, 14 Uhr (Halleneinlass 13 Uhr)
Wo: Wäldersaal, Lingenau
Wer: alle TischtennisspielerInnen ohne Meisterschaftslizenz
Anmeldung: email an vorstand@ttc-lingenau.at
    (Bitte mit Vor- und Nachnamen jedes Teilnehmers)
    Die fünf ersten angemeldeten Teilnehmer bekommen einen Kaffee+Kuchen gratis!
Meldeschluss: Samstag, 18. Jänner, 11 Uhr
Preisverteilung: spätestens 18 Uhr (von der Teilnehmeranzahl abhängig)

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Wir freuen uns über viele TeilnehmerInnen!

4 Medaillen für den TTC Lingenau bei den Vorarlberger Tischtennis-Landeseinzelmeisterschaften 2016/17

Bei den Landeseinzelmeisterschaften 2016/2017 konnten die Teilnehmer des TTC Lingenau tolle Erfolge erzielen. Maxime Dieudonné wurde bei den Junioren Landesmeister und sicherte sich mit seinem Partner Elias Köb im Doppel auch die Goldmedaille. Elias Köb gewann im Einzel zudem die Bronze-Medaille.

Weiters gewann Egon Meusburger in der Klasse Senioren D die Goldmedaille.

Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern ganz herzlich!

Maxime Dieudonné gewinnt bei den U15 den ASVÖ Bundesländervergleichskampf in Faak am See

20160612_131357_red__1465739270.jpgAm 11. und 12. Juni 2016 fand in Faak am See (Kärnten) der jährliche ASVÖ Bundesländervergleichskampf statt. Maxime Dieudonné konnte dabei bei U15 den ersten und bei den U18 den dritten Platz belegen. Wir gratulieren ganz herzlich.

Nominierung unseres Nachwuchses für das Bodenseepokalspiel am 5. Mai in Dornbirn

Am Donnerstag, den 5. Mai findet der 49. Bodenseepokal-Wettkampf in der Messehalle in Dornbirn statt. Vier Mannschaften aus Deutschland (2), der Schweiz (1) und Österreich (1) treffen sich jedes Jahr zu einem Vergleichskampf. Es spielen die Besten aus den angrenzenden Ländern rund um den Bodensee in den verschiedenen Altersklassen (U15 bis Senioren) gegeneinander.

Dieses Jahr hat die Vorarlberger Mannschaft Heimvorteil. Wir freuen uns, dass der Vorarlberger Verband Maximé Dieudonné, Elia Köb und Hannah Vögel vom TTC Lingenau (alle drei in der Klasse U15) für diesen Wettkampf nominiert hat.

Termin: Donnerstag, 5. Mai

Spielbeginn: 10.00 Uhr

Ort: Dornbirn Messe Sporthalle 1, gespielt wird auf 16 Tischen

Preisverteilung: 16.30 Uhr

pdfAusschreibung_Bodenseepokal.pdf (0.1 MB)

pdf Ausschreibung_Bodenseepokal.pdf (0.1 MB)

Wir würden uns über Fans freuen, die unsere Mannschaft anfeuern.

Generalversammlung des TTC Lingenau am 23.04.2016 um 17.00 Uhr im Gasthaus Traube

Zur 7. Generalversammlung laden wir alle Vereinsmitglieder und Interessierte sehr herzlich ein.

Einladung und Tagesordnung: pdf TTCLingenau_Einladung_GV-2016.pdf (0.13 MB)

Der Vorstand

Erfolgreiche Saison für beide Mannschaften des TTC Lingenau

Die erste Mannschaft des TTC Lingenau hat sich nach einer spannenden Saison souverän mit 4 Punkten Vorsprung zum Meister in der 3. Klasse gekrönt. Wir gratulieren Maxime und Laurent Dieudonnè, Elia Köb, Egon Meusburger und Egon Vögel zu diesem schönen Erfolg.

Auch die zweite Mannschaft kann auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken und belegte mit 2 Punkten Rückstand hinter TTC Feldkirch 5 den sehr guten zweiten Platz und steigt somit in die 5. Klasse auf.

Vorschau auf die U-15 Staatsmeisterschaften in Freistadt

Am 13. - 15. Mai 2016 werden Maxime Dieudonné, Elia Köb und Hannah Vögel den TTC Lingenau bei den U-15 Staatsmeisterschaften in Freistadt (Oberösterreich) vertreten. Für dieses Turnier wünschen wir unserem Nachwuchs alles Gute!

Superligaturnier in Linz

Bei österreichischen Superligaturnier vom 19. - 20.03. 2016 in Linz vertraten Maxime Dieudonné und Hannah Vögel den TTC Lingenau sehr erfolgreich. Maxime erreichte in der Gruppe 4 den hervorragenden 3. Platz und steigt somit in die Gruppe 3 auf. Hannah erreichte bei den U-18 Einsteigerinnen den 2. Platz und steigt somit in den Hauptbewerb auf.

TTC Lingenau erfolgreichster Verein bei den Nachwuchs-Tischtennislandesmeisterschaften

Am 27. und 28. Februar 2016 fanden in Frastanz die Landesmeisterschaften für den Tischtennisnachwuchs statt. Der TTC Lingenau war dabei der erfolgreichste teilnehmende Verein. Maxime Dieudonné, Elia Köb und Hannah Vögel eroberten insgesamt 9,5 Podestplätze.

U-15 Einzel männlich:  1. Maxime Dieudonné, 2. Elia Köb

U-15 Einzel weiblich:    3. Hannah Vögel

U-15 Doppel männlich: 1. Maxime Dieudonné und Elia Köb

U-15 Doppel mixed:     1. Sarah Ender (Hörbranz) und Elia Köb, 2. Maxime Dieudonné und Hannah Vögel

U-18 Einzel männlich:   1. Maxime Dieudonné

U-18 Doppel männlich:  3. Maxime Dieudonné und Elia Köb

U-18 Doppel weiblich:    1. Sarah Ender (Hörbranz) und Hannah Vögel

U-18 Doppel mixed:      1. Sarah Ender (Hörbranz) und Maxime Dieudonné, 3. Hannah Vögel und Elia Köb

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

Seite: 1 2
Login